Montag, 21. Oktober 2013

Here we go again ...

Nach meinem schnellen und abrupten Abgang vom Blog hatte ich genug Zeit, um mein Leben zu regeln und zwar so, dass ich nicht die ganze Zeit nur Ausreden finden muss, warum ich etwas nicht tuen kann und warum die Vielzahl an Ausnahmen doch irgendwie okay ist ...

Da ich ein Mensch bin, der es allen anderen gern recht machen möchte, hatte ich natürlich immer einen Grund, warum ich abends mit meinem Freund noch einmal deftig essen müsse, warum ich am Nachmittag mit meinen Eltern doch noch ein Stück Kuchen essen muss.

Zusätzlich schwebt über mir immer die Angst, dass ich keine Arbeit finden würde ... Und das war tatsächlich zu viel für mich, um auch noch auf meine Ernährung zu achten. Deshalb hat es mich selber die ganze Zeit gestört, welche sinnlosen Posts ich online gestellt habe, da ich dadurch nicht wirklich vorwärts gekommen bin

Seit September arbeite ich jedoch - Zukunftsangst abgehakt! Und nachdem ich jetzt zwei Wochen meine neue Wohnung renoviert habe - schlafe ich heute die allererste Nacht in meiner neuen Wohnung - also muss ich mich jetzt nur noch nach mir richten ...

Und damit gebe ich mir, meinem Abnehmen und damit auch diesem Blog eine neue Chance. Also herzlichen Willkommen zurück, wenn ihr noch da seid! ;)

To be continued ...

Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch zum neuen Job und zur jetzt renovierten Wohnung! Ich finde es toll, dass du dem Blog noch eine Chance gibst und würde mich freuen, wenn man jetzt wieder öfter von dir lesen kann.

    Liebe Grüße,
    Jessica

    AntwortenLöschen