Donnerstag, 6. Oktober 2011

Der richtige Sport für mich? - Teil 3

Mein Sport muss sein ...

Und hier die 8 Punkte, die Sport erfüllen muss, damit es auch mein Sport werden kann!

Mein Sport muss ...
  • mich motivieren - Ansonsten würde ich ihn höchstens einen Monat lang machen und dann Millionen von Ausreden finden, warum ich ihn nicht mehr machen wollen würde. 
  • mir Spaß machen - sonst keine Motivation ;)
  • sehr, sehr zeitvariabel sein - Ich bin nun mal Studentin und da habe ich an jedem Tag der Woche zu wahnsinnig unterschiedlichen Tageszeiten frei und das ändert sich je nach Nebenjob auch mal ... also muss ich mein Training an den Tagesablauf anpassen können.
  • schlechtwetterresistent sein - Ich würde zum Beispiel nicht Walken oder Joggen gehen, wenn es regnet, schneit oder sonst irgendwie ein Weltuntergang droht ... 
  • kostengünstig sein - Ich bin Student!
  • erstmal sehr gelenkschonend sein  - Ich will mich noch ein paar Jahre auf meine Beine verlassen können, weshalb Joggen bei meinem Gewicht ziemlich schnell ausscheidet.
  • mich zum Schwitzen bringen und mich auspowern.
  • viele meiner Problemzönchen ansprechen.
Ich habe schon ein paar Sachen im Kopf, die ich unbedingt demnächst mal machen möchte ... am Sonntag werde ich dann mein offizielles (aber diesmal verspätetes) Wochenwiegeergebnis nachschieben, weil ich dann wieder in meiner eigenen Wohnung bin! Und dann werde ich sehen, wann die fiese dreistellige Zahl geknackt wird und damit das Startsignal für die Bewegung gegeben wird!
Bis dahin ;)

    Kommentare:

    1. Also sooo viele Möglichkeiten bleiben dir dann ja gar nicht mehr! Wie wärs mit Walken (das gefällt dir doch?) wenns nicht regnet ;-), im Schnee walken ist auch super außer es ist ein Schneesturm ;-), ich liebe walken im Winter (Skiunterhose und Windjacke drunter natürlich auch warm genug, Stirnband und los gehts *gg*)!!! Es ist ja nicht jeden Tag "unwalkbar". Und wenns mal echt mehrere Tage hintereinander schirch ist kannst ja zu Hause ein paar Übungen ausprobieren ;-)

      AntwortenLöschen
    2. Ui, was sind das für Sachen, die du im Kopf hattest?
      Hoffe, du hattest ein gutes Wiegeergebnis. :)

      AntwortenLöschen
    3. Huhu,
      ich habe auch lange gebraucht, bis ich den richtigen Sport für mich gefunden habe, der auch in mein Studentenbudget passt (habe vorher6 Jahre Tennis gespielt).
      Zumba kann ich dir wärmstens empfehlen, bei uns sind die Kurse immer recht spät abends.

      AntwortenLöschen