Mittwoch, 8. Februar 2012

Die Sache mit den Hosen ...

Hosenkaufen ist für mich bis jetzt immer ein wahnsinniger Graus gewesen. Erstens, weil ich natürlich eine riesige Größe gebraucht habe und zweitens, weil meine Beine so kurz sind und ich auch eine Kurzgröße brauchte! Denn entgegen der Meinung einiger "Fachgeschäfte für Bekleidung" wächst man nicht unbedingt gleichverteilt in Höhe und Breite!

Nachdem ich im letzten Jahr allerdings die ersten Kilos abgenommen hatte, konnte ich mir endlich wieder bei C&A in der normalen Abteilung eine "kurze" Hose in einer 48 kaufen. Und kurz darauf hab ich mir noch so eine in einer anderen Farbe geholt mit dem festen Vorsatz, dass es für mich erst wieder eine neue Hose geben würde, wenn bei den beiden der Stoff zwischen den Beinen durchgeschubbelt ist. Und ich habe eigentlich nicht daran gezweifelt, dass das recht schnell passieren würde, denn es war ja bei meinen alten Hosen auch so.

Und auch wenn die Hosen am Anfang wirklich wahnsinnig eng waren, sehe ich jetzt in ihnen aus, wie ein Sack, denn sie sind immer noch nicht kaputt und zeigen noch nicht einmal leichte Anzeichen von durchgerubbelten Beinen. Deshalb trage ich die Hosen bis heute auch weiter ... obwohl ich schon eine oder zwei Nummern kleiner tragen könnte! Aber mein studentischer Geldbeutel ist gerade nicht so prall und ich setze andere Prioritäten, weil die alten Hosen ja noch heile sind ... ;)

Gestern hat mich jedoch mein Vati ganz komisch angeguckt und hat gemeint, dass er mich in dieser Hose so nicht mehr rumlaufen lassen könne ... und deshalb gibt es heute für mich eine neue Hose (sponsored by Vati), in einer Größe, die mir jetzt auch wirklich passt. Und ich freue mich richtig aufs Hosekaufen ... wo es doch sonst so ein Graus war! ;)

Ich wünsche euch allen auch einen schönen Tag
LG Gaby

Kommentare:

  1. Das ist toll, dass du dich auf den Hosenkauf freust! Bin schon auf deinen Bericht gespannt! Sehr nett von deinem Vati, dass er dir eine neue spendiert!

    LG, Susi

    AntwortenLöschen
  2. Hosenkauf, achje, das ist bei mir auch so ein Thema.... Ich brauche auch Kurzgrößen, und selbst die sind mir manchmal noch zu lang, dabei bin ich 164 cm. Habe ich sooo kurze Beine??? Man muss sich manchmal echt wundern, was die so zusammenschneidern... Dir auf jeden Fall viel Spaß mit der neuen Hose!

    Viele Grüße von Mila

    AntwortenLöschen
  3. Toll, das ist ja lieb von deinem Vater :) Super, dass die alten Hosen schlackern!! :)
    LG Anna

    AntwortenLöschen
  4. Ja die lieben Hosen, ich tue mich da auch schwer mit und früher habe ich auch das gekauft was passte,ging ja nicht anders! Hoffe Du bist fündig geworden und vielleicht magst Du uns ja auch ein Bild zeigen!
    LG Stoeffelchen!

    AntwortenLöschen
  5. ahhh! Ich hoffe ich komme auch irgendwann an den Punkt, dass ich mit Spaß Hosen kaufen kann! :D ... das freut mich echt für Dich. Bei mir ist es so, dass ich 1,81m bin und wenn ich mal eine Hose finden sollte, die mir um meinen HIntern und Oberschenkel passt ist sie zu kurz :( ...Hosenkaufen ist eher Frust als Lust. Deshalb habe ich mir mal, als es bei H&M mal ne schwarze schlichte Hose gab, die mir passt, diese sofort 7mal gekauft. Keine Lust mehr auf Frust.
    Viel Erfolg beim Shoppen!

    www.kinkysnowwhite.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  6. Na dann viel Spaß beim Hosenkauf! :)

    AntwortenLöschen
  7. ohhh ... wie ich das kenne!!
    Wünsch Dir viel Spaß/Erfolg beim Hosenkauf!! LG

    AntwortenLöschen