Sonntag, 4. März 2012

Man lernt nie aus ...

Ihr kennt bestimmt alle diesen Effekt, wenn ihr irgendwo etwas aufschnappt ... es für "revolutionär" haltet ... und dann in der Folgezeit immer wieder davon lest, hört, seht ... Und bei mir ist es gerade das Thema "Nüsse", die ja recht gesund sein sollen und eigentlich Wundermittelchen sind, wenn man allem glaubt, was ich da gesehen habe. Eigentlich müssten sie dann die wahre Quelle für ewiges Leben sein ... naja, das war ein bisschen übertrieben! ;)

Jedenfalls wollte ich gerade mal gucken, was ich nun wirklich von dem Thema halten solle und habe das mal gegoogelt. Dabei bin ich unter anderem auch auf einen Artikel von "Welt Online" gestoßen. (KLICK) Ein insgesamt recht kurzer Artikel ... interessant war jedoch für mich besonders die Bildergalerie "Die besten Überlebensmittel". Schon allein den Wortschöpfung "Überebensmittel" finde ich grandios ... und ich hab mich dann durch die Galerie geklickt, bis ich zu Bild 10 kam, denn da konnte ich folgendes lesen:

Der Verzehr von Schokolade kann das Herz schützen, der Inhaltsstoff Theobromin möglicherweise die Linderung von Hustenanfällen bewirken. Außerdem soll der in der Schokolade enthaltene Kakao laut einer Studie auch gegen Karies schützen.

HÄH???  Also ganz ehrlich, das ist doch nicht deren Ernst! Schokolade schützt das Herz und hilft gegen Karies. Wäre jetzt ein Bild von einer 85% Zartbitterschokolade darüber gewesen, okay. Aber doch nicht diese Pralinen dort auf dem Bild. Wenn der Kakao tatsächlich eine "lebensverlängernde" Wirkung haben sollte, wird diese doch um ein Vielfaches vom Zucker wieder wett gemacht, oder?

Vielleicht sollte ich meine Ernährung überdenken und eine Schokoladen-Diät machen ... gibt es so eine schon? - Schnell gegoogelt und das gibt es tatsächlich. (Siehe hier KLICK und natürlich gibt es auch ein Buch dazu KLICK) Wieso will ich mich denn dann mit meiner Nascherei zurückhalten??? Ich kann nur immer wieder staunen, welchen Unsinn es in der Diäten-Welt doch gibt ... oder kennt ihr jemanden, der damit abgenommen hat?

LG Gaby

Kommentare:

  1. Haha und dann trink noch cola light in Unmengen denn das ist ja gut für die Herzgesundheit ;-)

    Nüsse sind aber wirklich gut! Natürlich in Maßen, am besten zum Obst, lecker und gesund!

    LG, Susi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieser Tipp hat leider in der Bildergalerie gefehlt. Vielleicht sollte ich eine Mail schreiben, sodass sie das noch hinzufügen können? ;)

      Löschen
  2. Lach .... Ich kannte das alles schon ... alles schon mal hier oder da gehört .... tja so ist das :)

    Ich denke einfach ausgewogen und gesund ist das einzig richtige ....

    ... aber ein schöner schmunzel Post :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Beim Schmunzeln verbrennt man bestimmt auch eine Menge Kalorien ... so hatte dieser Post wenigstens einen Sinn! ;)

      LG Gaby

      Löschen
  3. hahaha :D hat ne Bekannte mal gemacht und 1 kg in einer Woche verloren... na wenn man nichts anderes isst, dann ist das kein Wunder :p
    Solche Artikel sind leider nicht selten Lobby-Arbeit. Irgendwer wird geschmiert von einem Lebensmittelkonzern und schwupps ist Schokolade das gesündeste auf der Welt :p
    Ist echt nicht einfach in diesem Diät-Jungle das Richtige zu finden -.-
    Aber das beste ist sicher gesunde Ernährung :D Wobei man auch da nicht immer weiß, was das ist :p
    liebe Grüße
    LesFee
    http://perfect-body-project.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  4. "Die Welt" ist doch auch nur eine etwas bessere BILD-Zeitung :)

    AntwortenLöschen