Donnerstag, 26. April 2012

Wiegetag #47

Halli Hallo Hallöle! Irgendwie habe ich heute besonders gute Laune: Gestern habe ich alles für meine Masterarbeit abgeklärt und als ich dann zu meiner Zweitkorrektorin (ist das das richtige Wort - oder Korrigiererin ... - hört sich alles irgendwie falsch an - Wisst ihr, was ich meine?) gegangen bin und ihr mein Thema gesagt habe, meinte sie gleich, dass das ein sehr interessantes Thema ist. Ein guter Anfang! ;) Außerdem scheint die Sonne heute und ich gehe nachher noch mit einer Freundin zum Schwimmen und ich freu mich einfach über beides! ;)

Gleich werde ich mich in die Küche schwingen und ein paar Rezepte mit Rhabarber ausprobieren. Ich liebe Rhabarber und kann wirklich ganze Schüsseln davon vertilgen ... allerdings kam der Rhabarber, den ich bis jetzt gegessen habe immer aus dem eigenen Garten und wurde dann von Mama oder Oma gemacht. Heute gibt es also mein erstes eigenes Rhabarber-Experiment. Ich bin gespannt.

Und jetzt hätte ich fast vergessen euch zu schreiben, was meine Waage heute Morgen angegeben hat. Mit 86,7 kg habe ich in der letzten Woche 300 Gramm abgenommen ... ich bin bei meinen Eskapaden sehr, sehr zufrieden und werde mich in der nächsten Woche auf jeden Fall wieder mehr zusammenreißen!

Euch allen einen wunderschönen Tag
LG Gaby

Kommentare:

  1. Rhabarber ist absolut klasse !! Bei meiner Oma gab es auch oft und viel davon aus dem Garten. Bekomme richtig Appetit drauf. Vielleicht berichtest ja mal, wie und was es denn so alles gab bei dir ?

    AntwortenLöschen
  2. Sehr toll!
    Einfach alles sehr toll!
    *drücker*

    Martina

    AntwortenLöschen