Mittwoch, 30. Mai 2012

Heute gab's 30.05.'12

Frühstück: Quark mit Kirschsaft, dazu eine Banane, ein paar Kirschen und Müsli

Dazu gab's heute keinen Kaffee (ich hatte die Kanne nämlich noch nicht abgewaschen!), sondern einen großen Kakao ;)

Snack: ein gefrorener Fruchtzwerg

Mittag: Yummy's genialer Tortelloni-Salat mit Eisbergsalat, Paprika, Schinken, Mozzarella und ... Tomate-Mozzarella-Tortellonis

Zum Abend habe ich mir noch eine große Kanne Apfeltee gekocht


Fazit: An sich war der Tag wirklich richtig gut ... allerdings habe ich in meinem Zimmer noch ein paar schokolierte Haselnüsse gefunden, von denen ich nicht mal ein Foto machen konnte, weil die zu schnell weg waren ... ;(

Kommentare:

  1. ui, nur frühstück und mittagessen? ich könnte das nicht, abends nichts zu essen macht mich unzufrieden... der salat sieht ja auch mal richtig lecker aus *__*

    das mit den haselnüssen ist aber sehr schade, wo der tag doch scheinbar so gut lief... aber ich habe gestern abend auch noch zu maoam gegfriffen :x

    wegen des kalten tees: der ist von milford, heißt glaube ich "kalt & lecker" und ich habe ihn aus dem rewe - dürfts aber ich im real, edeka etc geben. die sorten apfel und erdbeer/rhabarbar sind wirklich lecker - lemon (oder limone??) fand ich dagegen nicht ganz so gut. ich glaube für eine 20-beutel-packung habe ich um die 2€ bezahlt.
    und der tee schmeckt wirklich - OBWOHL man ihn kalt aufgießt :D hätte ich ja nicht gedacht =) *notier: heute neuen tee kaufen* ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, danke für die Infos zum Tee ... hab ich gestern gleich noch besorgt. Hatte allerdings zu viel Wasser genommen (einen Versuch war's ja wert) und deshalb war der Tee etwas zu fade ... beim nächsten Mal also mit wirklich nur 200 ml!
      Der Salat ist auch wirklich lecker und macht unheimlich satt ... dann brauch ich wirklich kein Abendessen mehr. Ist bei mir auch eine Gewohnheitssache.
      Das Rezept zum Salat gibt's hier, falls du es ausprobieren möchtest: http://yumandnom.blogspot.de/2011/12/tortellini-salat.html

      LG Gaby

      Löschen
  2. wow der salat sieht ja megalecker aus ..... mhhhhh

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Er schmeckt mindestens genauso gut, wie er aussieht und ist wahnsinnig einfach zu machen. Hier geht's zum Rezept: http://yumandnom.blogspot.de/2011/12/tortellini-salat.html

      LG Gaby

      Löschen
  3. Mir gefallen deine Essensbilder total gut! Und auch noch gesund! :) Salat wird nachgemacht!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Beitrag von Yummy zum Orginalgericht ist oben in meinen Kommentaren verlinkt ... ich wünsche auf jeden Fall einen guten Appetit! ;
      Ich habe gerade mal auf deinem Blog gestöbert und finde die Idee mit dem Motivationsglas richtig genial ... wenn du mir nicht allzu böse sein würdest, würde ich mir die Idee gern klauen! ;)

      LG Gaby

      Löschen