Mittwoch, 2. Mai 2012

NICHT GENASCHT!

Wow, ich habe es gestern tatsächlich zum ersten Mal seit einer für mich gefühlten ewigen Zeit geschafft und habe ... nicht genascht! Jippie!!!

Am frühen Nachmittag hatte ich allerdings einen wahnsinnigen Appetit, bei dem ich mir eingeredet habe, dass es auch Hunger sei. Und ich war dann wirklich eine Weile beschäftigt, als ich mir den Apfel geschnitten, den Joghurt mit dem Zimt gemischt und alles hübsch angerichtet habe. Die Kombi war wirklich lecker ... auch wenn mich Zimt immer an Weihnachten erinnert! ;)

Allerdings habe ich ein bisschen beim Mittagessen übertrieben. Ich war so froh, dass meine lustlose Phase in der Küche vorbei war und hab ein bisschen mit einem Auflauf experimentiert, der dann wirklich wahnsinnig lecker war. Ich habe einfach ein bisschen Hähnchenfleisch klein geschnitten, mit Paprika und Pfeffer gewürzt und angebraten. Das kam dann zusammen mit einer kleinen Dose gehackter Tomaten und einer Paprika in eine Auflaufform. Dazu Pfeffer, Salz, ein bisschen Chilli, Curry und Basilikum. Zum Schluss habe ich noch Feta drübergestreut und das ganze ging dann für ca. 15-20 min in den Ofen. Dazu gab es für mich eine ganz kleine Portion Couscous. Wahnsinnig lecker und ich hätte noch viel mehr davon essen können. ;)  Heute gibt es den Rest und dazu einen Gurkensalat.

Was gestern nicht so gut war, war meine wirklich fehlende Bewegung ... aber das mache ich heute wieder wett ... indem ich jetzt erst schnell zur Bibliothek laufe und dann auch den Berg wieder hoch. Und heute Nachmittag werde ich den "Boxilates"-Kurs bei NewMoove ausprobieren.

LG Gaby

Kommentare:

  1. Hey Gaby,

    Glückwunsch zum Naschverzicht, super!!
    Der Auflauf klingt wirklich sehr lecker :)

    Lg Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank! ;) Der Auflauf war wirklich richtig gut und dazu auch noch so einfach ... den wird es bei mir auf jeden Fall öfter geben!

      LG Gaby

      Löschen
  2. Boxilates hört sich ja interessant an - eine Mischung aus Boxen und Pilates? Berichtest du wie es gelaufen ist? Das wäre super!

    Das mit dem Apfel muss ich auch mal ausprobieren - ich bin ja so ein Schoko-Junkie, das ist echt schlimm!

    Lg Chue

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mit dem Apfel hat wirklich super bei mir geklappt! Hoffe, dass es bei dir auch funktioniert.

      Ich werde bei Boxilates noch das zweite "Workout" machen und dann mal ein bisschen darüber berichten.

      LG Gaby

      Löschen
  3. Ich weiß wie Du Dich fühlst, habe die letzten Wochen auch den Kampf mit meinem Schweinehund gehabt und meistens dann doch genascht!
    Doch damit ist jetzt Schluss!
    Daumen hoch zeig es deinem Schweinehund!
    LG Stoeffelchen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nachdem mein Schweinhund in der letzten Woche wirklich ziemlich laut war, geht es in den letzten Tagen jetzt eigentlich mit ihm ... ich weiß nicht, was ich davor falsch gemacht habe! ;)

      Dir auch viel Erfolg beim Erziehen deines "Schweinehundes" ;)
      LG Gaby

      Löschen